Nordland-Tour

Hallo Leute,

unser Projekt geht in Richtung Norden und nimmt langsam Fahrt auf! Nach 4 Treffen steht unser Ziel fest: Wir fahren in den Femund-Nationalpark direkt an der schwedisch-norwegischen Grenze. Dort erwartet uns eine atemberaubende Natur mit kristallklaren Bergseen und schneebedeckten Berggipfeln. Auf der Strecke liegen tolle Städte, wie Kopenhagen, Oslo oder Lillehammer, die wir uns ggf. ansehen werden. Vor Ort werden wir nach Interesse angeln, wandern, kanufahren oder einfach mal entspannen (jeweils 2-3 tägige Aktionen).

Wenn du mitfahren willst, kannst du das tun! Du solltest nur zwischen 14 und 18 Jahren alt sein! Es sind nämlich noch 3 Plätze frei!
Alles, was du dafür tun musst, ist am 21. Mai beim nächsten Vortreffen vorbei zu kommen und dir vor Ort die Anmeldung zu sichern und mit uns den weiteren Ablauf zu besprechen.

Der nächste Pflichttermin ist das Wochenende 2./3. Juni, an dem wir an der Lister-Talsperre eine Art Crashkurs in Kanufahren, Lageraufbau und eine Packliste  erhalten wollen. Am Abend werden wir zusätzlich den Grill anwerfen und noch lange gemeinsam am Lagerfeuer sitzen. Proben also unter “Live-Bedingungen”, wie wir sie in Norwegen vorfinden werden…
Danach steht dem Start der Tour nichts mehr im Wege!
Am Freitag, 06. Juli (letzter Schultag NRW)  um ca. 18.oo brechen wir in Siegen auf und fahren Richtung Norden. Die Wiederankunft in Siegen haben wir am Samstag, 21. Juli um ca. 22.oo geplant!

Alle weiteren Infos erhaltet ihr
persönlich im CultHaus: St.-Johann-Straße 07, 57072 Siegen oder
telefonisch unter: 0271 331 407 (auch Anrufbeantworter!)
Mails an: guenter.westerholt@kk-si.de

So war es vor 2 Jahren in Schweden

Bisher noch kein Kommentar!sas