Die Gemeinde

Die Nikolaikirchengemeinde

Namensgeber der Nikolaikirche, direkt neben dem Rathaus, ist der Heilige Nikolaus. Fürst Johann Moritz schenkte der Stadt 1658 das Krönchen. Dieses ist das bekannteste Symbol von Siegen.

In der Kirche und im Gemeindehaus Altstadt direkt nebenan findet das Gemeindeleben statt.

Kinder, Konfis, Jugendliche, Erwachsene und Senioren – alle finden interessante Angebote.

Ob Jungschar, Kinderbibelwochen, Konfi- Projekte, lebendiger Adventkalender, besondere Gottesdienste, Ostergarten, … da geht was!

Leben gestalten, Glauben entdecken – gemeinsam sind wir dem allen auf der Spur!

Angebote gibt es genug! Interesse?

Immer ein offenes Ohr für DICH!